Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


http://myblog.de/totallyabsurdo

Gratis bloggen bei
myblog.de





Raupentanz zum Nachmachen

Man braucht:


  • Zeit

  • gute Laune

  • Zelt (wenn möglich)

  • Schlafsack


Man macht:


Zelt aufbauen - drinnen oder draußen - (LIES DIE GEBRAUCHSANWEISUNG!!! – so schwer ist das nicht). Schlafsack im Zelt ausrollen. In den Schlafsack schlüpfen und den oberen Kopfteil zuschnüren, so dass nur noch das Gesicht rausguckt. Mit einem kleinen Schwung sich auf den Bauch drehen. Jetzt nur noch den Po hoch und runter bewegen. Schon hat man den Raupentanz!


PS: Lachkrampf garantiert! Einen sportlichen Effekt hat es auch (schon allein durchs Schwitzen nimmt man sicher ab)!


Tipp: Mehr Spaß macht es, wenn du den Raupentanz nicht alleine machst!

Raupentanz made by Sina; EB

6.5.09 18:51


Werbung


Nicht so ganz ernst gemeintes


Ich und eine Quasselstrippe? Ja, Entschuldigung! Was kann ich denn dafür, wenn jeder zweite meine Lebensgeschichte hören will?!

EB


Ich bin nicht still, ich rede nur nicht mit jedem!

SG

6.5.09 18:07





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung